Home

Firmengeschichte

Leistungen

Service

Kontakt

Firmengeschichte
 
Die Zimmerei Müller wurde Anfang der zwanziger Jahre von Wilhelm Müller sen. in Wohlstreck gegründet.
 
Im Jahre 1946 übergab er dann den Betrieb an seine beiden Söhne Wilhelm und Heinrich Müller.
Wilhelm Müller führte die Zimmerei dann in Wohlstreck bis zum Jahr 1982 weiter.
 
Heinrich Müller heiratete im Jahre 1946 und zog nach Barnstorf in die Aldorfer Straße, wo er dann in eigener Regie einen Zimmereibretieb aufbaute, diesen aber unter dem offiziellen Namen und in Kooperation mit seinem Bruder führte.
 
Im Jahre 1982 übernahm Friedhelm Müller, der Sohn von Heinrich Müller, die Betriebsführung und Verlegte den Betriebssitz nun auch offiziell nach Barnstorf. Er kaufte dort ein anliegendes Grundstück und erweiterte den Betrieb nach und nach um einen größeren Abbundplatz, eine Montage- und eine Lagerhalle sowie um ein Betriebsleiterhaus.
 
In vierter Generation übernahm dann im Jahre 2001 Carsten Müller die Betriebsführung und wandelte das Einzelunternehmen "Zimmereibetrieb Friedhelm Müller" in die "Müller Holzbau GmbH" um.